Way Out West-LK3 Ranch Riding-Cup Berlin-Brandenburg

Im Landesverband Berlin Brandenburg wird mit Unterstützung von Way out West in 2018 ein Ranch Riding Cup durchgeführt. Der Gewinn ist der Ranch Riding Sattel der Firma Way Out West im Wert von 2.900,00 Euro.

Way Out West beteiligt sich mit 2.000,00 Euro die EWU Berlin Brandenburg mit 900,00 Euro am Gewinn.

Der Sattel wird weiterhin von Way Out West auf das Siegerpferd individuell angepasst. Es nehmen automatisch alle Turnierreiter des Landesverbandes Berlin Brandenburg der Leistungsklasse 3 A in der Disziplin Ranch Riding teil. Die Wertung erfolgt analog zur Wertung des LK3 Sport Award der Ersten Westernreiter Union Deutschland e.V.

Der Gewinn berechtigt zur Teilnahme am Bundesfinale auf der German Open 2018. http://westernreiter.com/neu-2018-lk-3-sport-award/Der Gewinner / die Gewinnerin des Landesverbandes Berlin Brandenburg erhält diesen Sattel unter der Voraussetzung der Teilnahme am Bundesfinale auf der German Open 2018. Erfolgt keine Teilnahme am Bundesfinale, verfällt der Gewinn.

Ausschreibung Way Out West Cup 2018

Facebook Google

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.