Erster Tageskurs auf der Double W Ranch bei Maria Wolter

Am 26.05.2018 wurde der erste Tageskurs in Herzberg auf der Double W Ranch bei Maria angeboten und durchgeführt.

Es trafen sich 7 motivierte Teilnehmer, die mit Freude und Lust ans Werk gingen.

Als erstes wurde mittels physiotherapeutischer Unterstützung am eigenen Körpergefühl gearbeitet, was zunächst zu  vielen Lachsalven, aber auch großem Verständnis führte und danach auch gleich auf das Reiten und den Sitz auf dem Pferd angewandt wurde.

Bis zum Mittag wurde intensiv an Sitz und reiterlicher Einwirkung, feineren Hilfen und erster Stangenarbeit geübt. Sehr viele AHA-Effekte setzten ein, die Pferd-Reiterkombinationen wurden immer lockerer,beschwingter und sicherer in den jeweiligen Hindernissen und Übungen.

Maria ist auf jeden Teilnehmer ganz speziell eingegangen, jeder wurde einzeln da abgeholt, wo er stand, konnte Fragen stellen und erhielt in den Übungen begleitende Hilfestellung.

Nach einer Stärkung bei selbstgemachtem Eintopf ging es dann noch mal rund. Alles am Vormittag Erlernte wurde nochmals geritten und konnte teilweise auch schon weiter ausgebaut werden.

Am Abend wurde zusammen gegrillt, gelacht und in illustrer Runde so manch alte Geschichte hervorgekramt.

Alle sind sich einig gewesen: Das wollen und müssen wir wiederholen, wir kommen wieder!

Wir freuen uns auf alle Teilnehmer, die zu uns kommen. Der Kurs richtet sich wie beim ersten Mal an Einsteiger und Freizeitreiter, die Lust auf Stangenarbeit haben und an ihrem Sitz und den Hilfen arbeiten wollen.

Der zweite Tageskurs wird nunmehr am 28.07.2018 stattfinden und es sind tatsächlich nur noch wenige Plätze frei.

Anmeldung und Fragen bitte über kathleen@ewu-berlin-brandenburg.de (Organisation).

Das Anmeldeformular findet ihr im Kalender der Homepage der EWU oder fordert es direkt bei mir per Mail an.

Der Kurs kostet 115 Euro inkl. Getränke und Mittagessen.

Anmeldeschluss: 23.07.2018

Facebook Google