Ausschreibung EWU Symposium Western Riding

In guter Tradition veranstaltet der Bundesverband der EWU Symposien zu unterschiedlichen Themen. Dieses Jahr steht im Zeichen der Fliegenden Wechsel: Die in 2019 stattfindenden EWU
Symposien beleuchten die Disziplin Western Riding. Wie bei den Symposien der Vorjahre zum Thema Ranch Riding und Jungpferdeprüfungen erarbeiten Gruppen aus Richtern, Trainern und aktiven Reitern im fachlichen Austausch Fragestellungen zur Disziplin und verdeutlichen z.B. Scorevergabe, Gangarten, Pattern und Manier.

Für die aktiven Reiter suchen wir zwei Freiwillige, die gerne das Symposium besuchen wollen. Die Vergabe läuft nach dem Windhundprinzip: Wer sich zuerst anmeldet, bekommt den Platz.

Für die Anmeldung schickt bitte das ausgefüllte Formular per E-Mail an holger (at) ewu-berlin-brandenburg.de . Wir würden uns freuen, wenn die Teilnehmenden einen kurzen Bericht zu der Veranstaltung für die Mitglieder verfassen könnten, damit alle von den Erkenntnissen profitieren können. Angemeldete Mitglieder, die keinen Platz mehr erhalten, werden auf einer Nachrückerliste gesammelt und bei weiteren Bedarf benachrichtigt.

TERMINE WESTERN RIDING SYMPOSIEN 2019
02.02.2019 in Frankfurt am Main
03.02.2019 in Hannover

Moderatoren der Symposien sind Victoria Stock und Carmen Voigtland.

Die Teilnahme am Symposium ist kostenlos. Anfahrt und Unterkunft müssen selbst getragen werden. Der Anmeldeschluss ist der 25. Januar 2019.

Hier findet ihr das Anmeldeformular:

Anmeldung Symposium 2019

Liebe Grüße Euer Vorstand

(Bildquelle: JC, EWU Deutschland – www.westernreiter.com)

Facebook Google