Die EWU Berlin/Brandenburg

Der EWU Landesverband Berlin/Brandenburg ist mit rund 500 Mitgliedern (Stand 31.12.2010) der zahlenmäßig größte Landesverband der EWU in den neuen Bundesländern. In nahezu allen Teilen des Bundeslandes finden sich regionale Ansprechpartner, die gemeinsam mit ihren Mitgliedern Aktivitäten organisieren.

Rasse offen

Vor allem sportlich interessierte Westernreiter finden im Turnierangebot des Landesverbands zahlreiche Möglichkeiten, sich mit anderen Reitern zu messen. Die EWU Berlin/Brandenburg bietet inzwischen im gesamten Bundesland Westernturniere der verschiedenen Kategorien.

Vom kleinen D-Turnier für Turniereinsteiger und Jugendliche bis zu großen Qualifikationsturnieren der Kategorie AQ ist für alle Leistungsklassen etwas im Angebot.

Auch wenn man nicht selbst startet, so macht auch das Zuschauen und Fachsimplen großen Spaß. Die lockere Atmosphäre, Countrymusik und spannende Wettbewerbe laden zum Verweilen ein. Alle Reiter am Rande der Arena sind gerne bereit, auch den unkundigen Laien in den Westernreitsport einzuführen

zurück :: oben